Posts Tagged ‘Essstörung’

  • Orthorexia Nervosa: Gesunde Ernährung als Krankheit – Wir richten ein Sorgentelefon ein

    Date: 2010.09.03 | Category: Ernährung | Response: 1
    By Nina

    Wer gesund bleiben will, sollte das nicht essen

    Nach Magersucht und Bulimie gibt es nun eine neue Essstörung, die jeden von uns treffen kann, denn wir wissen zwar, dass man für Schönheit leiden muss, manche nehmen dies jedoch wörtlich. Orthorexia Nervosa nennt sich diese Einstellung zum Leben, bei der, Achtung, die Erkrankten auf so wichtige Bestandteile der Nahrung wie Alkohol, Zucker, Koffein, Salz oder Weizenmehl verzichten. Ein absoluter Skandal!

    Man muss sich dafür aber nur mal die Gruppe der potentiell Betroffenen ansehen: Gut gebildete Menschen aus der Mittelschicht, die auch noch ganz normal aussehen. Jeder von uns könnte also an einer Essstörung leiden.

    Bei Orthorexia Nervosa ist man auf eine gesunde Ernährung fixiert und gibt dafür auch noch Geld aus. Oh mein Gott! Und dann gibt es auch noch verantwortungslose Experten und Ärzte, die Menschen zu gesunder Ernährung raten. Das ist doch der eigentliche Skandal! Wir werden also alle systematisch in eine Krankheit getrieben, wohl ein heimlicher Versuch zur Rettung des Gesundheitssystems…

    Vielleicht sollten wir ab jetzt alle wieder der Chemie-Food der großen und göttlichen Lebensmittelkonzerne folgen und dieser krankhaften Versuchung ,sich gesund zu ernähren, widerstehen, bevor am Ende alles zu spät ist und wir nur noch eine Gesellschaft aus gesunden Menschen sind! Ein wahrer Alptraum! Wir werden an dieser Stelle bald ein Sorgentelefon einrichten, für alle, die glauben sich zu gesund zu ernähren.